Schlagwort-Archive: Gedenken

Gedenkkundgebung in Charlottenburg

Am 29. August 2017 nahmen 50 Menschen an der Gedenkkundgebung in Erinnerung an Günter Schwannecke teil. Sie versammelten sich auf dem Günter-Schwannecke-Spielplatz, der sich in Berlin-Charlottenburg in der Pestalozzistraße befindet. Anlass war der 25. Jahrestag der Ermordung Günter Schwanneckes an dieser Stelle.
Fünf Redebeiträge erinnerten an das Leben Günter Schwanneckes und die Umstände seines Todes. Für […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gedenkkundgebung in Charlottenburg

Gedenkkundgebung in Erinnerung an Günter Schwannecke

Die Günter-Schwannecke-Gedenkinitiative wird am 29. August 2017 um 18 Uhr am
Spielplatz Pestalozzistraße/Fritschestraße in Charlottenburg mit der Kundgebung
„Niemand ist vergessen“ an den gewaltsamen Tod des Künstlers Günter Schwannecke
erinnern. Der Spielplatz trägt seit 2013 den Namen Günter-Schwannecke-Spielplatz.
Der 29. August 2017 ist der 25. Jahrestag eines rassistisch motivierten Angriffs von
zwei Neonazis auf Günter Schwannecke und seinen Begleiter. Schwannecke […]

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gedenkkundgebung in Erinnerung an Günter Schwannecke

Diskussion über antifaschistisches Gedenken in Berlin

Am 25. August 2017 fand im Jugendklub Schloss19 eine Diskussionsveranstaltung über die Möglichkeiten nicht-staatlichen Gedenkens statt. Daran waren die Initiative für die Aufklärung des Mordes an Burak Bektaş und die Günter-Schwannecke-Gedenkinitiaitve beteiligt. Die Veranstaltung wurde vom Antifatresen in Westberlin moderiert.
Zunächst stellten beide Gedenkinitiativen ihre Arbeit vor und erinnerten an Burak Bektaş und Günter Schwannecke. Dabei […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Diskussion über antifaschistisches Gedenken in Berlin

Wie wollen wir gedenken? Einladung zur Diskussion am Freitag

Wir möchten mit den Gedenkinitiativen an Burak B., Nguyen Châu und Do Anh Lân (angefragt) sowie der Initiative für ein Günter-Schwannecke-Gedenkinitiative Möglichkeiten und Grenzen nichtstaatlicher Gedenkinitiativen diskutieren und neben der Aufarbeitung von Vergangenem auch einen kritischen Blick in die Zukunft werfen.
Podiumsveranstaltung | Freitag 25.08.17 | 20:00 | Schloß 19 | Schloßstr. 19 | Charlottenburg
Vor 25 […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wie wollen wir gedenken? Einladung zur Diskussion am Freitag

Diskussion: wie wollen wir Gedenken?

[ 25. August 2017; 20:00 bis 22:00. ] Wir laden zur Diskussionsveranstaltung des Antifatresen in Westberlin ein. Dabei geht es um die Frage: „Wie soll ein nicht-staatliches Gedenken eigentlich aussehen?

Vor 25 Jahren ereignete sich das rassistische Pogrom von Rostock-Lichtenhagen. Eine Woche später wurde im Berliner Stadtteil Charlottenburg Günter Schwannecke von Neonazis ermordet. Die zeitliche Nähe ist kein Zufall, bundesweit kam es 1992 zu […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Diskussion: wie wollen wir Gedenken?

Aufruf: Gedenksteinsetzung für Günter Schwannecke

Wir rufen auf, anlässlich des 21. Todestages an der antifaschistischen Gedenksteinsetzung für Günter Schwannecke, ein Todesopfer rechter Gewalt, teilzunehmen. Das Gedenken findet am 29. August 2013, ab 17.30 Uhr, auf dem Günter-Schwannecke-Spielplatz (Pestalozzistraße, Ecke Fritschestraße), in Berlin-Charlottenburg statt. Zur Einweihung sprechen Bezirksstadtrat Marc Schulte sowie ein_e Vertreter_in der Gedenkinitiative.
Günter Schwannecke war ein bekannter und für […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufruf: Gedenksteinsetzung für Günter Schwannecke

Gedenksteinsetzung für Günter Schwannecke

[ 29. August 2013; 17:30 bis 18:30. ] Wir rufen auf, anlässlich des 21. Todestages an der antifaschistischen Gedenksteinsetzung für Günter Schwannecke, ein Todesopfer rechter Gewalt, teilzunehmen. Das Gedenken findet am 29. August 2013, ab 17.30 Uhr, auf dem Günter-Schwannecke-Spielplatz (Pestalozzistraße, Ecke Fritschestraße), in Berlin-Charlottenburg statt. Zur Einweihung sprechen Bezirksstadtrat Marc Schulte sowie ein_e Vertreter_in der Gedenkinitiative.

Günter Schwannecke war ein bekannter und für […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gedenksteinsetzung für Günter Schwannecke